Story Icon
liveticker
Ralf Rangnick verletzte sich auf der Flucht vor der Bierdusche.

Nachgetreten

Alaba und Fuchs als Feierbiester, Rangnick bei Bierdusche verletzt

Live am Ticker

Michael Pipal
Live

Sollbauer und Ramsebner gesperrt

Der Strafsenat der Österreichischen Fußball-Bundesliga hat WAC-Spieler Michael Sollbauer wegen einer Tätlichkeit für zwei Spiele gesperrt, eines davon auf eine Probezeit von sechs Monaten bedingt. Der Innenverteidiger hatte Altach-Spieler Cesar Ortiz am Samstag in einem harten Zweikampf einen Tritt verpasst.

Eine saftige Sperre von fünf Matches fasste hingegen Christian Ramsebner aus. Der LASK-Spieler wurde mit einem Videobeweis einer Unsportlichkeit gegenüber Lustenau-Spieler Bruno Souza überführt.

Auf Wiedersehen!

Großer Bahnhof in Madrid: Real verabschiedete den langjährigen Abwehrspieler Alvaro Arbeloa vom Verein. Der Vertrag des Außenverteidigers wurde nicht verlängert.

Rundes Jubiläum für Francesco Totti

Francesco Totti war am Sonntag beim 3:0 gegen Chievo Verona zum 600. Mal für die AS Roma in der italienischen Fußball-Serie A im Einsatz. Der 39-Jährige wurde in der 59. Minute eingewechselt und gab die Vorlage zum 3:0 von Miralem Pjanic. Weiterhin ist unklar, ob die Club-Ikone in der kommenden Saison noch für die Römer spielt. Die Tendenz geht allerdings in Richtung Verlängerung um ein weiteres Jahr.

Wayne interessiert's?

Der Wolfsberger AC hat sich entschlossen, die von der Fußball-Bundesliga vorgeschriebene Rasenheizung einzubauen. Bereits am 18. Mai wird in der Lavanttal-Arena mit dem Einbau begonnen, am 17. Mai wird der alte Rasen abgetragen und zum Quadratmeterpreis von 5 Euro zugunsten des WAC-Nachwuchses verkauft.

"Unsere Heimat ist Wolfsberg und hier wollen wir spielen", erklärte WAC-Präsident Dietmar Riegler, der für große Matches freilich künftig den Gang nach Klagenfurt nicht ausschließt. Aber wegen einer fehlenden Rasenheizung in den Wintermonaten ausweichen zu müssen, wird es nicht mehr geben.

Eine gute Ausrede

Was? Du warst gestern nicht bei Mama Kuchenessen? Und das am Muttertag? Hattest du wenigstens eine gute Ausred?

Kein Meisterstern für Red Bull Salzburg

Red Bull Salzburg fuhr am Wochenende den zehnten Titel in der Bundesliga-Geschichte der Mozartstädter ein. Einen Meisterstern gibt's für die Bullen anlässlich des Jubiläums aber nicht. Und das aus einem ganz einfachen Grund: Die Salzburger wollen keinen. Tja, jeder wie er meint ...

Das tat weh!

Wolfsburg-Verteidiger Christian Träsch zog sich eine Prellung des Jochbeinknochens zu und fällt wohl für das Saisonfinale gegen Stuttgart aus. Sieht auch echt schmerzhaft aus, das Ding, das ihm da so mehrfarbig aus dem Gesicht wächst ...

Spontaner Kick mit Muskelmann Wiese

Stell dir vor, du stehst bei dir im Garten und plötzlich ist die Sonne weg. Das kann jetzt daran liegen, dass ein paar Wolken durchziehen oder Tim Wiese hinter dir steht und auf einen spontanen Kick vorbeikommt. Letzteres klingt jetzt zwar etwas unrealistisch, ist aber tatsächlich so passiert.

Frosinone steigt aus der Serie A ab

ÖFB-Legionär Robert Gucher verpasste mit Frosinone den Klassenerhalt in der italienischen Fußball-Serie-A. Am Sonntag kassierte der Aufsteiger, bei dem Gucher in der 71. Minute ausgewechselt wurde, gegen Sassuolo eine 0:1-Heimniederlage und muss wieder den Weg in die Zweitklassigkeit antreten. Eine Runde vor Schluss ist der erste Nichtabstiegsplatz bei fünf Punkten Abstand außer Reichweite.

Okotie kehrt 1860 den Rücken

Österreichs Teamstürmer Rubin Okotie wird 1860 München im Sommer verlassen. Dies bestätigte 1860-Sportdirektor Oliver Kreuzer am Montag. "Sein Berater hat uns mitgeteilt, dass er in der 1. Liga spielen will", sagte Kreuzer. Okotie spielt seit Juni 2014 für die "Löwen", die den Klassenerhalt in der 2. deutschen Liga erst am Wochenende fixiert hatten. Sein Vertrag läuft mit Saisonende aus.

Zugleich hoffte Kreuzer, bis Ende der nächsten Woche einen neuen Cheftrainer zu verpflichten. Zu einem Medien-Bericht, wonach Franco Foda Wunschkandidat sei, sagte Kreuzer: "Das ist ein interessanter Name, nicht nur weil ich ihn kenne. Wir hatten in Graz drei erfolgreiche Jahre zusammen, sind Meister und Pokalsieger geworden und haben Europa League gespielt."

Mehr Beiträge laden
Nachgetreten