Story Icon
liveticker

Video-Highlights Union - SVI

Torflut im Derby: SVI wurde Favoritenrolle gegen Union gerecht

Gleich sieben Tore bekamen die Fußballfans am Sonntag beim Innsbrucker Stadt-Derby in der Tiroler Liga zwischen der Union und dem SVI zu sehen. Der Tabellenführer wurde dabei seiner Favoritenrolle gerecht und entführte mit einem 5:2-Erfolg drei Punkte vom Fenner-Areal.

Die Highlights vom Spiel:

Weniger anzeigen

Live am Ticker

Daniel Lenninger
Flagge von Mannschaft Union Innsbruck
2:5
Flagge von Mannschaft SV Innsbruck

Union Innsbruck

  • Tanaka (33.)
  • Nenad Markovic (44.)

SV Innsbruck

  • Peintner (19.)
  • Bär (35.)
  • Bär (37.)
  • Aysel (63.)
  • Simic (85.)
Ticker Beendet

Jetzt in chronologischer Reihenfolge lesen

Spielvorschau

In knapp einer halben Stunde beginnt das Derby der Tiroler Liga zwischen Union Innsbruck und dem SV Innsbruck. Mit uns seid ihr via Livestream und Live-Ticker mittendrin statt nur dabei. Viel Spaß!

Verletzungspechvogel

Mit traurigem Gemüt hat neben dem Live-Ticker-Zuständigen SVI-Offensivmann Lukas Steinbacher Platz genommen. Er verpasst das Duell der beiden Lokalrivalen wegen eines Bänderrisses im Sprunggelenk. Wir wünschen gute Besserung!

Ausgangslage

Die Tabellensituation weist Spitzenreiter SVI als klaren Favoriten aus. Die Gäste aus der Wiesengasse stehen mit 31 Punkten an der Spitze. Die Union ziert indes mit sieben Punkten das Tabellenende. Aber haben Derbys bekanntlich nicht eigene Gesetze? Wir sind gespannt.

Seelaus beim Aufwärmen gesichtet

"Mein letztes Kopfballtor seit der U8." SVI-Trainer Markus Seelaus wechselte sich zuletzt beim 2:2-Heimremis gegen Völs selbst ein, um kurz darauf den Endstand zu köpfen. Heute hat er wieder auf der Bank Platz genommen. Die Hausherren vom Fennerareal müssen gewarnt sein.

Die Aufstellungen

Die beiden Trainer Georg Saringer (Union) und Markus Seelaus (SVI) schicken diese beiden Formationen ins Rennen.

Startelf-Debüt

Auf Seiten der Gäste feiert heute übrigens Youngster Ertugrul Yösavel sein Startelf-Debüt für den SVI.

Spielbeginn

Es geht los! Schiedsrichter Oskar Hämmerle hat das Spiel gerade angepfiffen.

Simic im Fokus

Besonderes Augenmerk muss die Union-Defensive auf SVI-Kapitän Michael Simic richten. Der 32-Jährige hat in dieser Saison bereits 15 Mal getroffen.

Erster Union-Torschuss

Die Hausherren haben durch Shunya Tanaka gerade erstmals am SVI-Tor angeklopft. Der Schuss mit dem Spitz war allerdings harmlos.

Spärliche Kulisse

Leider haben sich nicht gerade viele Zuschauer zum Derby auf das Fennerareal verirrt. Hoffentlich verfolgen zumindest einige mehr den Liveticker bei uns auf tt.com.

Mehr Beiträge laden
Video-Highlights Union - SVI
Union 2:5 SVI