📊 46 Genesene und 30 neue positive Tests in 24 Stunden in Tirol

Die Zahl der aktiven Corona-FĂ€lle in Tirol ist von Donnerstag auf Freitag erneut gesunken. Binnen 24 Stunden wurden 30 neue positive Tests registriert. Im gleichen Zeitraum gelten 46 Personen als wieder genesen. Mit Stand Freitag, 8.30 Uhr, gelten somit 506 Personen als infiziert.

In den vergangenen 24 Stunden kam kein weiterer Todesfall in Verbindung mit dem Coronavirus hinzu. Seit Beginn der Pandemie sind in Tirol somit insgesamt 633 Personen an oder mit dem Coronavirus verstorben.

📊 Zahlen im Überblick:

  • Corona-infizierte Personen (exklusive Genesener): 506
  • Mittlerweile genesene Personen: 62.522
  • Innerhalb der letzten 24 Stunden positiv Getestete: 30
  • Innerhalb der letzten 24 Stunden Genesene: 46
  • Verstorbene Personen: 633
  • Zahl der getesteten Personen: 368.241
  • Zahl der insgesamt durchgefĂŒhrten Testungen: 971.552

📍 Bezirkszahlen im Überblick (Genesene in Klammern):

  • Innsbruck-Stadt: 161 (9632)
  • Innsbruck-Land: 138 (13.637)
  • Imst: 124 (5300)
  • Kufstein: 43 (9438)
  • Landeck: 21 (3780)
  • Lienz: 11 (5345)
  • Schwaz: 5 (8863)
  • KitzbĂŒhel: 2 (4448)
  • Reutte: 1 (2040)