🏹 Tourismusgipfel in Wien: „Es muss eine Wintersaison geben“

Beim gestrigen Tourismusgipfel in Wien mit Ministerin Elisabeth Köstinger (ÖVP) sowie bei Spitzenvertretern der LĂ€nder und aus der Wirtschaft wurden mögliche Maßnahmen fĂŒr die heurige Wintersaison (die letzte war wegen des Corona-Lockdowns komplett ausgefallen) diskutiert. Dabei ging es um strenge Regeln fĂŒr AprĂšs-Ski, angelehnt an jene fĂŒr die Nachtgastronomie, weiters um die Seilbahnen. Diskutiert wurden auch mögliche Maßnahmen fĂŒr die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, etwa auch die K1- und K2-Regelungen.

🔗 Mehr zum Thema: â€”