📊 Zahl der aktiven FĂ€lle in Tirol wieder gestiegen, drei weitere TodesfĂ€lle

Die Zahl der aktiven Corona-FĂ€lle in Tirol ist in den vergangenen 24 Stunden wieder gestiegen. Von Donnerstag auf Freitag gab es laut Dashboard des Landes 109 positive Tests. DafĂŒr wurden im gleichen Zeitraum 59 Personen als genesen registriert. Mit Stand Freitag, 8.30 Uhr, sind demnach 987 aktive FĂ€lle in Tirol vermerkt. (Vortag: 940) Insgesamt wurden in Innsbruck bereits 902.065 Impfungen verabreicht.

▶ In den vergangenen 24 Stunden kamen drei TodesfĂ€lle in Verbindung mit dem Coronavirus hinzu. Seit Beginn der Pandemie sind 656 Personen in Tirol an oder mit dem Coronavirus verstorben.

📊 Zahlen im Überblick:

  • Corona-infizierte Personen (exklusive Genesener): 987
  • Mittlerweile genesene Personen: 67.967
  • Bisher positiv getestete Personen: 69.610
  • Innerhalb der letzten 24 Stunden positiv Getestete: 109
  • Innerhalb der letzten 24 Stunden Genesene: 59
  • Verstorbene Personen: 656
  • Zahl der getesteten Personen: 413.744
  • Zahl der durchgefĂŒhrten Impfungen: 902.065

📍 Aktiv Positive in den Bezirken (Genesene in Klammern):

  • Innsbruck - Land 249 (14.778)
  • Kufstein 220 (10.224)
  • Innsbruck - Stadt 175 (10.651)
  • Imst 69 (5716)
  • Reutte 67 (2280)
  • KitzbĂŒhel 62 (4868)
  • Lienz 60 (6201)
  • Schwaz 54 (9179)
  • Landeck 31 (4002)