Story Icon
liveticker
Manu Delago und seine Band radeln im Zeichen der Nachhaltigkeit durch Österreich.

„ReCycling“-Tour 2021

Manu Delagos „ReCycling“-Tour im Blog auf TT.com

✳️ Von 30. April bis 2. Juni findet die „ReCycling“-Tour des Tiroler Musikers und Komponisten Manu Delago und seiner Band statt. Start und Ziel der 1600 Kilometer langen Rundfahrt ist Innsbruck.

✳️ Nach der pandemiebedingten Absage im Vorjahr, lassen sich Delago und sein Team heuer nicht von den Umständen beirren: Sie radeln im Zeichen von Klimaschutz und Nachhaltigkeit durch Österreich, Bayern und Südtirol – und legen 25 Tour-Stopps mit voraussichtlich rund 20 Konzerten ein. Da Konzerte vor Publikum erst ab 19. Mai möglich sind, wird es davor einige Livestreams geben.

Im TT.com-Blog halten wir euch in regelmäßigen Updates über die Tour am Laufenden

⌚️ Zum Echtzeit-Tracking!

🚵 Die Route:

Weniger anzeigen

Live am Ticker

Simon Hackspiel
Live

👍 Die "ReCycling"-Tour unterstützen

Da bis 19. Mai keine Konzerte vor Publikum möglich sind, hat die Band bis dahin keine Einnahmen aus Ticketverkäufen. Wer die "ReCycling"-Tour dennoch finanziell unterstützen will, kann dies durch den Kauf von Merchandise-Artikeln oder Spenden tun. Zehn Prozent aller Einnahmen gehen an Greenpeace.

🔗 Hier geht´s zur Support-Sektion auf der Website

📽🎺 Manu und die Band erklären ihr Bühnen-Setup

In einem heute veröffentlichten Instagram-Video stellen Manu Delago und seine Band ihre Instrumente vor. In Anbetracht des Platzmangels in den Fahrradanhängern sind das erstaunlich viele. Auch die Technik auf der Bühne wird näher erläutert. Dazu gibt´s natürlich ein bisschen Musik.

🚲♻️ Ankunft im Salzburger Land

Heute absolvierte die Band mit knapp 45 Kilometern von St. Johann in Tirol nach Saalfelden – über Fieberbrunn, Hochfilzen und Leogang – die bisher längste Tagesetappe. Insgesamt sind es jetzt schon fast 150 Kilometer, bis zu den geplanten 1600 ist es aber noch ein sehr weiter Weg.

✳️ Eigentlich wäre heute Abend der Auftritt im Nexus in Saalfelden geplant gewesen, wegen der Pandemie fällt dieser aber ins Wasser – ebenso wie jener am Freitag in Kleßheim. Das nächste Livestream-Konzert gibt´s am Samstag aus der Kunstbox in Seekirchen. Bis dahin sind es noch ein paar anstrengende Rad-Kilometer...

📲 Viel Abwechslung und weitere Special Guests bei Streaming-Konzerten

In der neuen Videoblog-Ausgabe spricht Manu Delago über sein Konzept für die Livestream-Konzerte:

"Wegen der Pandemie dürfen wir während der ersten Hälfte unserer Tour kein Publikum bei den Konzerten haben. Weil jeder Stream theoretisch dasselbe Publikum erreicht, gibt es immer eine andere Setlist. Zudem laden wir verschiedene Special Guests für jedes Konzert ein."

✳️ Gestern Abend in St. Johann war es das Trio "Leukentaler Stubenmusik", das traditionelle Volksmusik spielt. Die Stilmischung sorgte für ganz neue Facetten in den Tracks von Manu.

✳️ Trotz allem ist ein Streaming-Konzert natürlich nicht vergleichbar mit einem Auftritt vor Menschen. Umso mehr fiebert die Band dem 19. Mai in Wien entgegen:

"Wir freuen uns wirklich schon sehr darauf, wieder vor echtem Publikum zu spielen."

🎵🚴🏼 Weiter geht´s nach Salzburg...

Das ReCycling-Team verlässt heute Tirol: Der nächste Tourstopp ist Saalfelden im Salzburger Land. Einen Konzert-Livestream gibt´s wieder am 8. Mai, dann aus der Kunstbox in Seekirchen.

⌚️ Via Live-Tracking kann der 1600-Kilometer-Weg der im Zeichen von Klimaschutz und Nachhaltigkeit radelnden Band mitverfolgt werden.

📽🎶 Konzert in der Alten Gerberei in St. Johann mit volksmusikalischem Touch

Der gestrige Auftritt in der Alten Gerberei in St. Johann war wieder per Live-Videostream zu sehen. Dabei wurden auch volksmusikalische Klänge angestimmt. Manu lud die "Leukentaler Stubenmusik" als Special Guests ein.

🔽 Hier gibt´s das Konzert zum Nachschauen 🔽

📲 Life in Plastic

In der aktuellen Ausgabe des Videoblogs performen Manu und seine ReCycling-Band eine sehenswerte Interpretation des 90er-Dance-Hits "Barbie Girl". Dazu gibt´s wissenswerte Fakten zu den extremen Ausmaßen der Verschmutzung unseres Planeten mit Plastik(partikeln).

👇

🔴📽 Livestream-Konzert am Dienstag mit Special Guests

Am Dienstagabend spielt die Band ihr zweites Konzert, das aus der Alten Gerberei in St. Johann live in eure Wohnzimmer gestreamt wird. Beim Gig im Haller Stromboli hatte Manu versprochen, dass jede Darbietung anders sein wird. Anschauen lohnt sich also auch für jene, die bereits den ersten Auftritt mitverfolgt haben. Jedenfalls wird es diesmal auch Special Guests geben.

📲 Die erste Bergwertung hat die Band hinter sich

Ordentlich Höhenmeter machte das ReCycling-Team heute bis zur Ankunft in St. Johann: "Zache Sache, aber es macht Spaß", lautete das Zwischenfazit von Sound-Techniker und Teamarzt Lukas Froschauer während der ersten "Bergwertung". Morgen gibt´s einen Ruhetag zur Erholung der geschundenen Wadln.

👇

🚵‍♂️ Von Wörgl nach St. Johann

Etappe 4 der ReCycling-Tour führte Manu, Tobias, Alois, Lukas, Simon und Simon heute von Wörgl nach St. Johann in Tirol – einige anstrengende Anstiege inklusive. Morgen ist der erste Ruhetag der Tour – zumindest was das Radeln angeht. Dafür gibt´s wieder ein Livestream-Konzert.

Mehr Beiträge laden
„ReCycling“-Tour 2021