đŸ–ïž Gesunder Urlaub und gesundes Leben in St. Johann

Atemberaubende Natur mit steilen HĂ€ngen und breiten TĂ€lern: St Johann in Tirol bietet mit einer ungewöhnlichen Kombination aus Tourismus- und Gesundheitsangeboten den idealen Ort fĂŒr die Entwicklung eines ganzheitlichen Gesundheitsprogramms. 

„Angefangen hat das Ganze mit unserer Teilnahme am Programm WinHealth“, sagt Ortsmarketingleiterin Marije Moors. Von 2016 bis 2019 diente St Johann als Pilotregion in einem von der EU geförderten Projekt, bei dem in Zusammenarbeit mit der UMIT und dem Cluster Wellness Tirol gesundheitstouristische Angebote entwickelt wurden. „Das war der Anstoß fĂŒr die aktive Ausarbeitung eines Gesundheitsprogramms in St Johann, das sich sowohl an Einheimische als auch an Touristen richtet“, so Moors.

Durch die Corona-Pandemie hat sich das Tempo zwar verlangsamt, dennoch wird hinter den Kulissen fleißig an der Umsetzung der neuen Strategie gearbeitet. Dazu gehört die Einbindung von AktivitĂ€ten mit Gesundheitsaspekt in das Wochenprogramm des Tourismusverbandes sowie die Vernetzung verschiedener Branchen, z.B. der Wirtschaft und dem Krankenhaus oder auch dem Krankenhaus mit der Tiroler BergfĂŒhrer Vereinigung. 

„Bei uns in St. Johann haben wir den großen Vorteil, ĂŒber eine extrem gute Infrastruktur, sowohl im Bereich Sport als auch Gesundheit und Medizin zu verfĂŒgen. Diese Kompetenz wollen wir zukĂŒnftig noch weiter ausbauen.“

Ein Beispiel ist eine Kooperation zwischen den KitzbĂŒheler BergfĂŒhrern, dem TVB und dem Kreiskrankenhaus. Gemeinsam werden spezielle Skitourenangebote fĂŒr Menschen mit Knieprothesen entwickelt. Dazu werden die BergfĂŒhrer in der orthopĂ€dischen Abteilung extra geschult, um auf die BedĂŒrfnisse der oftmals noch jungen und ansonsten fitten SkitourengĂ€nger eingehen zu können. „NatĂŒrlich konnten wir das im vergangenen Winter nicht so umsetzen wie geplant, da das Krankenhaus durch die Pandemie voll ausgelastet war“, so Moors. „Wir hoffen sehr, das Projekt im kommenden Winter richtig starten zu können und weitere Kooperationen auszubauen.“ 

Abbildung von: đŸ–ïž Gesunder Urlaub und gesundes Leben in St. Johann